Portrait- &

Lifestylefotografie

Ein Kränzlein winden

Habt ihr schon einmal einen Blumenkranz gefertigt? Ich meine jetzt nicht diese zusammengesteckten Margritli aus der Kindheit, sondern einen richtigen Blumenkranz. Na ich auf jeden Fall nicht.

Wer mich persönlich kennt, weiss: ich liebe Blumen! Sie im Haar zu tragen müsste wunderbar sein, sinnierte ich. Und so habe ich zum ersten Mal in meinem Leben Blumen, Gräser und Blätter zu kurzen Zweigen geschnitten, in winzige Sträusschen gebunden und geduldvoll eines nach dem anderen an dem vorbereiteten Drahtring befestigt.

Vom Resultat bin ich ziemlich begeistert! Ich mache bestimmt bald wieder einen - dann mit grösseren Blüten, so richtig dramatisch! Frühling, du kannst kommen!

  • Facebook - Grey Circle
  • Pinterest - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle