Portrait- &

Lifestylefotografie

Heilende Klänge

Wenn man den Herzschlag der Erde spüren kann.


Es gibt Menschen, die stehen der Natur näher als andere. Und das auf verschiedenste Weisen. Ich kenne zwei Männer aus meinem Dorf, für die ist ein Sonntag nur ein guter Sonntag, wenn sie ein paar Stunden mutterseelenallein im Jura herumwandern können, um irgendwo ein frugales Picknick zu sich zu nehmen und die Stille zu geniessen.


Auch Waldbaden, "Shinrin-Yoku", welches in Japan als anerkannte Medizin gilt, geniesst in Europa immer langsam aber sicher einen guten Ruf. Ein bewusster Spaziergang in der Natur und in die angenehme Atmosphäre des Waldes einzutauchen, soll für Entspannung sorgen.


Derweil kennt sich Claudia mit heilenden Klängen, Räuchern und Hypnose aus. Dieses Wissen stammt aus dem Schamanismus, welchen die Heilpraktikerin mit viel Sinnlichkeit und Passion ausübt. Die Luzernerin hat mehr Diplome und Ausbildungen in den verschiedenen Heilpraktiken erworben, als die meisten von uns in ihrem Fachgebiet. Dazu bietet sie Farb- und Stilberatungen an und stellt selber Malas her, mit denen man die Kraft der Steine in Schmuckform auf der Haut tragen kann.


Ich durfte sie in ihrer Praxis besuchen, mit ihr durch die Natur streifen und mit meiner Kamera einen kleinen Einblick in ihr Universum erhaschen.





Zur Webseite: https://www.heil-klang.ch/