• Facebook - Grey Circle
  • Pinterest - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
kan | die | ren

Momente sind vergänglich. Mittels Fotografie halte ich die Zeit an. Ich konserviere Eindrücke, ich mache sie haltbar. Eine Stimmung, ein Augenblick, ein Ereignis oder ganz einfach ein besonderes Glück. Für immer festgehalten. Auf Deinem Foto. Von Kandis.

« Gestern ist Vergangenheit, Morgen ein Geheimnis und Heute ein Geschenk! Wir sind glücklich, jeden Tag aus dem Geheimnis von gestern unser Geschenk von heute zu machen!
Danke, Anita, dass Du unseren unvergesslich schönen Tag mit deinen tief berührenden Bildern festgehalten hast. »
 
Irene & Hanspeter
« Wir sind sprachlos.
Danke, Danke, Danke. »
 
Fabienne & Severin

STATEMENT

Etwas vom Wichtigsten für gute Fotos ist das richtige Licht. Die Natur schenkt uns das beste, vielfältigste und natürlichste Licht, das es gibt. Deshalb arbeite ich ausschliesslich mit Tageslicht. Ob draussen in Feld, Wald und Wiese oder bei Dir zuhause bei offenen Vorhängen.

 

Kandis Fotografie steht für individuelle und authentische Portrait- und Lifestylefotografie, mit Spezialisierung auf Einzelpersonen, Paare, Familien, Beruf und Handwerk.

 

Unkompliziert, zeitgenössisch und natürlich.

ÜBER MICH

Hi, ich bin Anita, Fotografin und Inhaberin von Kandis Fotografie.

Ich liebe meinen Beruf so sehr, dass ich mich manchmal wundere, warum ich jemals etwas anderes getan habe.

Aber ich beginne lieber am Anfang: Nach meinem Designstudium entwickelte ich mit viel Engagement acht Jahre lang Designs und Konzepte für Messestände, Ausstellungen und Anlässe. Das kreative und handwerkliche Arbeiten gefiel mir sehr. Und doch waren es hauptsächlich temporäre Räume, die nach kurzem Einsatz sang- und klanglos in einer Mulde zu verschwinden pflegten. Immer stärker wurde daher der Wunsch, etwas Beständiges zu schaffen. Etwas, dessen Lebenserwartung einen Abend oder die Dauer einer Messe überstieg. Ich wollte etwas erschaffen, das mit dem Flug der Zeit nicht an Bedeutung verlieren würde. 

So bin ich nach über einem Jahrzehnt wieder bei meinem ursprünglichen Berufswunsch Fotografin gelandet. Die Extrarunde hat sich gelohnt: Heute kann ich meine vielfältige Erfahrung als Gestalterin, meine Faszination für Handwerksberufe, ein tief verankertes Bedürfnis nach kreativem Schaffen und das Auge für die kleinen, aber wichtigen Details meiner Fotografie zugrunde legen.

Ich hatte schon immer ein untrügliches Gespür für faszinierende Kleinigkeiten, die den besonderen Moment ausmachen. Die Fotografie ermöglicht es mir, diese Gabe zu nutzen und die Besonderheiten und Abenteuer des Alltags anderen zugänglich zu machen. Während den Fotosessions mit meinen Kunden streiche ich die Besonderheit meiner Fotomodelle heraus und setze alles daran, diese in meinen Bildern einzufangen. Ich will ihre ganz besondere Schönheit entdecken und festhalten.

Du möchtest sehen, wie ich die Schönheiten des Alltags auffange? Lies mehr darüber auf meinem Journal «Jeden Tag ein Abenteuer».

Auch wenn ich die Region Solothurn, Olten und das Thal als meine fotografische «Homebase» betrachte, bin ich immer wieder mal in der Ostschweiz unterwegs und reise auch gerne an jeden anderen schönen Ort.

Nun bin ich gespannt, was Du für Ideen hast. Ich freue mich über jedes E-Mail, ganz gleich, ob es sich um eine konkrete Anfrage oder ein unverbindliches «Hallo» handelt.

KANDIS AUF INSTAGRAM

@kandis_fotografie